Veranstaltungen

Jahresversammlung in Naters


02.10.2021 / 10:00 Uhr / Saal der La Caverna in der Festung Naters

Anmeldung erforderlich!
Tagungsreferat
Larissa Manti
«[...] che la colonia diventi una famiglia»
Die Rolle des italienischen Vereines Colonia Italiana di Briga, Naters e dintorni für die im Oberwallis lebenden Italiener und Italienerinnen in den 1970er Jahren

Tagesordnung
1. Begrüssung
2. Protokoll der Jahresversammlung vom 3. Oktober 2020 in Ried / Lötschental
3. Jahresbericht des Präsidenten
4. Jahresrechnung
5. Aufnahme neuer Mitglieder
6. Ehrungen
7. Varia

Zugang
Zu Fuss: Ab Bahnhof Brig über die Brücke nach Naters, bei der Mühle Augsburger der Rhone entlang.
Auto: Eine beschränkte Anzahl Parkplätze in der Kurve direkt unterhalb der Festung, von dort die letzten 200 Meter zu Fuss die Strasse hoch.
Mit dem Treno Dotto: Abfahrt des Kleinen Simplon Express um 09.40 Uhr vor dem Bahnhof Brig für Mitglieder des Geschichtsforschenden Vereins (30 Sitzplätze).

Anschliessend an die Versammlung Grussworte durch Gemeindevizepräsident Diego Wellig und Ehrenwein, offeriert durch die Gemeinde Naters.

Mittagessen: Brisolée riche, durch Marlies und Kilian Schnyder

Nach dem Mittagessen Möglichkeit zur Besichtigung von Festungsmuseum oder Gardemuseum oder Strahlermuseum (Gewünschtes bitte auf den Anmeldetalon notieren).
Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung erforderlich. Wir haben 100 Plätze und vergeben diese in der Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen.

Anmeldetalon (pdf)
Einladung (pdf)